Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

06163 937 54 69

info@baumarkt-hoechst.de

Kostenloser Versand ab 99,- Bestellwert

Bauen & Renovieren    Dichtstoffe    Zubehör Dichtstoffe    Fugenmesser für Silikone, MS Polymer und Acryl

Pronova Fugenmesser für Silikone, MS Polymer und Acryl

8,99 €
Stck
inkl. 19% MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
EAN 4050062003019
Produktbeschreibung
Das Pronova Fugenmesser ist ein Schneidwerkzeug zum Entfernen ausgehärteter flexibler Dichtstoffe wie Silikon, Acryl, MS Polymer, Scheibenkleber u.v.m. Nicht geeignet für Zement- und Mörtelfugen!

Durch die doppelseitige Klingenform und die 90° Klingenkantung kann das Werkzeug sowohl vorwärts als auch rückwärts verwendet werden. Führen Sie dazu die vordere oder hintere Klingenspitze, je nachem in welche Richtung Sie arbeiten möchten, in ca. 45-Grad-Stellung in den zu entfernenden Dichtsstoff ein. Eine gründliche Schnidewirkung errecihen Sie, indem beide Seiten der Klingevollständig an dem festen Seitenmaterial (z.B. Fliesen) an- bzw. aufliegen. Die Klinge kann an den Innenseiten mit einer feinen Feile nachgeschliffen und verbrauchte Klingen können ausgetauscht werden.

Tipp
Entfernen Sie feine Reste bzw. Schimmelstellen mit flüssigem Dichtstoffentferner (z.B. Pronova Silikonentferner). Dadurch wird eine optimale Haftung der zu erneuernden Fuge gewährleistet.

Bitte beachten Sie!
Bei Acryl- oder Kunststoffwannen empfehlen wir auf die Außenseite der Klinge ein Klebeband zum Schutz der Wanne anzubringen.