Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

06163 937 54 69

info@baumarkt-hoechst.de

Kostenloser Versand ab 99,- Bestellwert

Haushalt & Wohnen    Haustechnik & Sicherheit    Heizung, Klima, Lüftung, Öfen    Kaminholz 12,5dm3 Holzvolumen

Hamann Kaminholz 12,5dm3 Holzvolumen

2,99 €
Stck
inkl. 7% MwSt.
0,24 € / L
EAN 4260073471985
Produktbeschreibung
Kaminholz Laubholz-Mix im 12,5 dm³ Netz
Der Heizwert von Brennholz richtet sich entscheidend nach dem Feuchtegehalt des Holzes. Um bestmögliche Heizergebnisse zu erreichen, hat unser Kaminholz eine Restfeuchte von Durchschnittlich 18% (max. 25%) und wird in Scheitgrößen von 25-33 cm (+/- 3) Zentimeter geliefert.

Mit Brennholz oder Feuerholz wird Holz bezeichnet, das zum Heizen oder Kochen genutzt wird.

Trockenes Holz wird zur Verbrennung in einem Nutzfeuer verwendet. Es ist der älteste Brennstoff der Menschheit und wird seit ca. 400.000 Jahren genutzt. Während man im 20. Jahrhundert in den Industrieländern von der Brennholznutzung zugunsten von Brennmitteln mit höherer Energiedichte und geringeren Preisen abkam, wird seit Beginn des 21. Jahrhunderts wieder zunehmend Wärme mit Brennholz gewonnen.Brennholz ist ein nachwachsender Rohstoff. Er hat gegenüber fossilen Energieträgern wie Erdöl, Erdgas oder Kohle den Vorteil, dass er CO2-neutral verbrennt. Das bedeutet, dass die Menge an freigesetztem Kohlendioxid der Menge entspricht, die der Baum während der Wachstumsphase der Luft entzogen hat.Zu Heizzwecken können die verschiedensten Holzarten genutzt werden. Bei deren Bewertung wird in erster Linie nach Heizwert, Brenndauer und dem Nutzungskomfort (Flammenbild, Geruch) unterschieden.Für offene Kamine und Kaminöfen eignet sich Laubhartholz besonders. Es ist ein sehr guter Energieträger und brennt langsamer und anhaltender als Nadelholz, bildet aber etwas mehr Asche.

Schönes Flammenbild
Gute Glutentwicklung aufweist
Sehr geringe Funken(spritzer)
Hoher Heizwert

Webshop Banderole

KlassifikationTopseller

Kunden kauften auch