Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

06163 937 54 69

info@baumarkt-hoechst.de

Kostenloser Versand ab 99,- Bestellwert

Farben    Lacke    Heizkörperlacke    Weißlack für Heizkörper Seidenmatt 2 Liter

Alpina Weißlack für Heizkörper Seidenmatt 2 Liter (weiss)

39,99 €
Stck
inkl. 19% MwSt.
20,- € / L
EAN 4001244749577
Produktbeschreibung
Alpina Weißlack für Heizkörper 2 Liter seidenmatt

Acryl-Lack mit integrierter Grundierung für dauerhaft hitzebeständige Deckanstriche ohne Vergilben. Für Neu- und Renovierungsanstriche von Metalloberflächen im Innenbereich, z. B. Guss-, Stahl- und Flachheizkörper sowie für Rohrleitungen in Warmwasser- und Dampfheizungsanlagen. Hitzebeständig bis +130 °C. Hervorragende Kanten und Flächenabdeckung

Technische Daten/Details
2in1: Grundierung und Lack in einem
Hohe Deckkraft
Hitzebeständig bis +130 °C
Schnelltrocknend
Ideal für gesundes Raumklima
2 Liter für ca. 26 m²
Ausgezeichnet mit dem Blauen Engel

Anwendung
1. Arbeitsvorbereitung: Heizkörper abstellen und abkühlen lassen. Kanten und nicht zu streichende Flächen sorgfältig abkleben. Die Arbeitsumgebung abdecken.

2. Untergrundvorbereitung: Der Untergrund muss tragfähig, sauber, t rocken, fest, rost- und fettfrei sein. Tragfähige Altanstriche säubern und sorgfältig anschleifen. Metalloberflächen gründlich reinigen, verrostete Stellen bis auf das blanke Metall gründlich entrosten und mit Alpina Rostschutz Grundierung vorstreichen.

3. Anstrich: Der Lack ist gebrauchsfertig und muss nur noch gut aufgerührt werden. Für ein perfektes Ergebnis empfehlen wir einen Voranstrich und einen Deckanstrich mit Alpina Weißlack für Heizkörper. Nach Trocknung des Voranstrichs diesen leicht anschleifen und säubern. Abschließend den Deckanstrich auftragen. Bei kontrastreichen oder d unklen Untergründen ist evtl. ein Zwischenanstrich notwendig

Reinigung des Werkzeuges
Werkzeuge müssen direkt nach dem Streichen von Wandfarbe gründlich mit Wasser gereinigt werden. Nur so können Sie diese später weiter verwenden. Das zahlt sich schon bei der nächsten Renovierung aus.
Für eine gründliche Reinigung empfiehlt sich haushaltsübliche Seife. Waschen Sie Pinsel, Roller, Bürsten etc. aus, bis sich das Wasser nicht mehr verfärbt.
Während den Arbeitspausen bietet es sich an, die Werkzeuge luftdicht in Folie einzupacken. So können Sie auch noch nach einigen Stunden direkt weiterarbeiten, ohne dass die Farbe angetrocknet ist.

Artikeleigenschaften

Verbrauch2 Liter für ca. 26 m²